Sie befinden sich auf: Verein > Vereinsgeschichte

    Vereinsgeschichte

     
     
    Wie alles begann –
     
    unsere Vereinsgeschichte
     
     
    Wir verbinden die Wahrung unserer naturverbundenen Tradition mit den heutigen Idealen eines familien- und gesundheitsorientierten Sportvereins und der Motivation zur Lust auf Zukunft.
     
     
    Unsere Vereinsgeschichte festgemacht an 11 Marksteinen:
     
    1. 1948 Gründung der „Liga für freie Lebensgestaltung“ in schwierigen Zeiten
     
    2. 1951 Pachtvertrag für unser 1. Gelände beim Seehof Ettlingen
     
    3. 1955 Anerkennung der Gemeinnützigkeit
     
    4. 1959 Auswahl unseres heutigen Namens „Lichtbund Karlsruhe e.V."
     
    5. 1961 Pachtvertrag mit der Stadt Karlsruhe für das heutige Gelände
     
    6. 1962 Planung für Sauna, Duschraum, Toiletten und Schwimmbecken
     
    7. 1964 Einweihung Schwimmbad
     
    8. Neubau Clubheim
     
    9. 1998  50-jähriges Jubiläum; in Reden und Grußadressen bestätigen Repräsentanten der Politik und des Sports, dass der LBK, als Familiensport- und Freizeitverein, längst öffentliche Akzeptanz gefunden hat und wesentlicher und fester Bestandteil der Karlsruher Sportszene ist
     
    10. 2008  60-jähriges Jubiläum; demografische Veränderungen zeigen erste Spuren und erfordern nach Aufnahmesperren früherer Jahre eine Intensivierung der Mitgliederwerbung
     
    11. 2013 - Der LBK feiert das 65-jährige Jubiläum!